Das BierBad

Einzigartig und gesund.

Im alten Gärkeller der Brauerei befindet sich das erste Bierschwimmbad der Welt, eine einzig- artige Einrichtung, entworfen vom Künstler Wernfried Poschusta. Für ein Bad im Bier werden die Becken mit ca. 12.000 Liter Wasser gefüllt und mit 300 Liter Biergeläger angereichert. Als Geläger bezeichnet man Hefe, die sich während der mehrwöchigen Kaltlagerung des Biers absetzt. Seit Jahrhunderten ist die heilende Wirkung von Geläger mit Bierhefe bekannt. Die Kohlensäure wiederum fördert die Durchblutung und sorgt für geschmeidige Haut.

BierBäder sind nur auf Vorbestellung mögllich. Max. 4 Personen pro Becken.

Anfrage